Beatrice Neidhart  |  Musiktherapeutin SFMT  |  Luzern  |  Telefon 041 311 18 25  |   Mail

©

Musiktherapie, wie ich sie anbiete...

... hat zum Ziel, das schöpferische Potential, das jedem Menschen eigen ist, zu aktivieren und dafür zu nutzen, neue Aspekte der Persönlichkeit kennenzulernen.

... ermöglicht auf spielerische und experimentelle Art und Weise Entwicklungsschritte im individuellen Tempo. Spielerisch heisst in diesem Zusammenhang ganz im Augenblick sein und sich dem momentanen Tun hingeben. Experimentell meint etwas ausprobieren, ein Risiko eingehen und nicht den Erfolg ins Zentrum setzen, sondern die Erfahrung, die dabei gemacht wird.

... bietet die Chance, über den direkten Zugang der Musik zum eigenen tiefsten Sein Vergessenes, Verdrängtes, Ungeliebtes an die Oberfläche des Bewusstseins zu holen. Die Konfrontation mit diesen Schattenaspekten im geschützten Raum der Therapie lässt den Menschen wachsen und heil (=ganz) werden.

... schafft Raum für die Begegnung zwischen Menschen auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene.

... nutzt die Technik des Visualisierens als Zugang zur Welt der inneren Bilder.

... bringt den Menschen in Verbindung mit sich selbst.